effizient - ganzheitlich - befreiend - schmerzlösend

Befreie dein Körper von Rücken- und Gelenkschmerzen sowie Bewegungseinschränkungen.

 

Lerne Rolfing kennen!

Tel. 079 685 85 85 

 

Rolfing ist Krankenkassen anerkannt!

 

Durch die langsame und dosierte Rolfing Technik wirkt der Therapeut so auf das Gewebe ein, dass vorübergehend wie aus einem Schwamm Wasser herausgepresst wird. Anschließend haben die Faszien die Möglichkeit, frische Flüssigkeit aus den Kapillaren der Blutgefäße aufzunehmen.
 

Diese langsame Flüssigkeitsverschiebung sorgt dafür, dass die Fibroblasten ein bestimmtes Enzym produzieren, das überschüssiges Kollagen im verfilzten Bindegewebe abzubauen hilft.

 

Das Ziel ist die Rückgewinnung der schmerzfreien Bewegungsfreiheit und Haltung, Optimierung der Bewegungsenergie und Vermeidung von (weiteren) operativen und pharmazeutischen Eingriffen.  

 



Wann kann Rolfing® helfen?

  • Rücken-, Nacken- oder Schulterschmerzen
  • Hüft- oder Knieleiden
  • Eingeschränkte Beweglichkeit bzw. Energie- und Kraftübertragung
  • Regeneration nach dem Sport oder auch Unfällen
  • Chronischen Verspannungen (von einseitigen Belastungen, z.B.  ständiges Sitzen)
  • Bandscheibenprobleme / Rundrücken / Hohlkreuz / Skoliose
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Gelenkschmerzen / Arthrose
  • Rheumatischen Beschwerden
  • Haltungsschmerzen / offene aufrechte Haltung
  • Fehlstellung der Beine / Füsse / Beinlängendifferenzen
  • Beckenschiefstand
  • Unterstützung zu einer nachhaltigen schnelleren Genesung bei Verletzungen
  • Spätfolgen nach Unfällen oder Operationen
  • Kieferprobleme
  • physische und emotionale Traumata